Einschreiten der Erwachsenenschutzbehörde (KESB)

  • Gesetzliche Grundlage
  • Voraussetzungen
    • Gefährdung der Interessen des Auftraggebers
    • Nichtwahrung der Interessen des Auftraggebers
  • Tätigwerden der Erwachsenenschutzbehörde (KESB)
    • Von Amtes wegen
    • Auf Antrag einer nahestehenden Person
  • Befugnisse der Erwachsenenschutzbehörde (KESB)
    • Erteilung von Weisungen
    • Verpflichtung zur Einreichung eines Inventars
    • Verpflichtung zur periodischen Rechnungsablage
    • Verpflichtung zur Berichterstattung
    • Teilweiser oder gänzlicher Entzug von Befugnissen
    • Etc.

Drucken / Weiterempfehlen: