Treuepflicht

Umfassende Wahrung der Auftraggeber-Interessen

  • alles tun, was für die Ausführung der Aufgaben erforderlich ist
  • alles vermeiden, was die Ausführung der Aufgaben beeinträchtigen könnte

Persönliche Ausführung

Grundsatz

  • Persönliche Ausführung des Vorsorgeauftrages (OR 398 Abs. 3, Satzteil 1)

Ausnahmen (OR 398 Abs. 3, Satzteil 2)

  • Ermächtigung zur Substitution
  • Nötigende Umstände
  • Anerkannte Übung der Aufgabenausführung durch einen Vertreter
  • Weiterführende Informationen finden Sie unter: Untervollmacht – Substitution | vertretungsrecht.ch

Wahrnehmung durch mehrere Personen

  • Grundsatz
    • Gemeinsames Handeln
    • Solidarische Haftung
  • Ausnahme
    • Andere Regelung im Vorsorgeauftrag

Drucken / Weiterempfehlen: