Haftungsbeschränkungen

Grundsatz

  • Unabdingbarkeit der „erforderlichen Sorgfalt“
  • Unzulässigkeit einer Haftungswegbedingung für:

Ausnahmen

  • Leichte Fahrlässigkeit (OR 100 Abs. 2)
    • Rückausnahme
      • Konzessioniertes Gewerbe
        • Gewerbe mit Polizeierlaubnis
        • Rechtsanwalt
        • Notar
        • Revisionsunternehmen
        • Banken
        • Etc.
      • Verzichtender steht im Dienste der anderen Vertragspartei
  • Hilfspersonenhaftung (OR 101)
    • Rückausnahme: höchstens für leichtes Verschulden
      • Verzichtender steht im Dienste der anderen Vertragspartei
      • Konzessioniertes Gewerbe
        • Gewerbe mit Polizeierlaubnis
        • Rechtsanwalt
        • Notar
        • Revisionsunternehmen
        • Banken
        • Etc.

Drucken / Weiterempfehlen: