Checkliste Gesetzliche Vertretung medizinische Massnahmen

Hier finden Sie eine Checkliste zum Thema gesetzliche Vertretung medizinische Massnahmen zum Download:

Checkliste Gesetzliche Vertretung medizinische Massnahmen

Entstehung

  1. Erforderlichkeit einer medizinischen Massnahme
  2. Urteilsunfähigkeit des Betroffenen
  3. Keine entsprechende Willensäusserung in Patientenverfügung

Vertretungsberechtigte

(der Reihe nach)

  1. In Patientenverfügung / Vorsorgeauftrag bezeichnete Person
  2. Beistand mit einem entsprechenden Vertretungsrecht
  3. Ehegatte / eingetragener Partner, wenn
  • Führung eines gemeinsamen Haushalts oder
  • Regelmässiges und persönliches Beistandleisten
  1. Gemeinsamen Haushalt führende Person, wenn
  • regelmässiges und persönliches Beistandleisten
  1. Nachkommen, wenn
  • regelmässiges und persönliches Beistandleisten
  1. Eltern, wenn
  • regelmässiges und persönliches Beistandleisten
  1. Geschwister, wenn
  • regelmässiges und persönliches Beistandleisten

Behandlung

  1. Erstellung eines Behandlungsplans durch Arzt + Vertretungsberechtigten
  2. Entscheidbefugnis
  • Vertretungsberechtigter
  • Ausnahmen
  • Dringliche Fälle
  • Behandlung psychischer Störungen
  • Schranken der Vertretung
  • Medizinische Indikation
  • Vorrang der Sonderregeln

Vertreter-Pflichten

  1. Massgeblichkeit des mutmasslichen Willens / objektiven Interesses vom Betroffenen
  2. Treuepflicht
  3. Sorgfaltspflicht
  4. Rechenschaftsablegung + Dokumentation
  5. Ablieferungspflicht
  6. Diskretion + Geheimhaltung
  7. Haftung
  • Nichterfüllung
  • Verspätete Erfüllung
  • Schlechtleistung

Einschreiten der Erwachsenenschutzbehörde

  1. Errichtung einer Vertretungsbeistandschaft
  • Kein Vertretungsberechtigter
    • Ablehnung der Vertretung durch den Vertretungsberechtigten
  1. Bestimmung eines Vertretungsberechtigten / Errichtung einer Vertretungsbeistandschaft
  • Unklarheit, wer vertretungsberechtigt
  • Meinungsverschiedenheiten bei Vertretungsberechtigten
  • Gefährdung / Nichtwahrung der Interessen des Betroffenen

Drucken / Weiterempfehlen: