Zuständigkeit

Grundsatz

  • Erwachsenenschutzbehörde
    • Anordnung der Unterbringung
    • Anordnung der Entlassung
    • Zum Verfahren, s.u. Verfahren

Ausnahme

  • Anordnung der Entlassung
    • Einrichtung
      • Voraussetzung
        • Übertragung durch Erwachsenenschutzbehörde im Einzelfall
  • Anordnung der Unterbringung
    • Ärzte
      • Voraussetzungen
        • Kantonale Bezeichnung der Ärzte
        • Dauer
          • Kantonal bestimmt
          • Höchstens 6 Monate
      • Wirkungen
        • Unterbringung in einer geeigneten Einrichtung
      • Beendigung
        • Spätestens nach Ablauf der 6 Monate
          • Ausnahme
            • Vollstreckbare Unterbringungsentscheid der Erwachsenenschutzbehörde
          • Entlassung
            • Zuständigkeit
              • Einrichtung
      • Verfahren
        • Persönliche Untersuchung des Betroffenen
        • Persönliche Anhörung des Betroffenen
        • Mindestangaben des Unterbringungsentscheids
          • Ort und Datum der Untersuchung
          • Name der Ärztin oder des Arztes
          • Befund
          • Gründe und Zweck der Unterbringung
          • Rechtsmittelbelehrung
        • Keine Aufschiebende Wirkung der Rechtsmittel
          • Ausnahme
            • Anderweitige Verfügung
              • Arzt
              • Zuständiges Gericht
        • Aushändigung des Unterbringungsentscheids
          • Betroffener
          • Einrichtung bei der Aufnahme
        • Information einer nahestehenden Person
          • Sofern möglich
            • Keine Ablehnung seitens des Betroffenen
            • Etc.
          • Form
            • Schriftlich
          • Inhalt
            • Tatsache der Unterbringung
            • Befugnis, Gerichte anzurufen

Drucken / Weiterempfehlen: