Einschreiten der Erwachsenenschutzbehörde (KESB)

  • Gesetzliche Grundlage
  • Anrufung der Erwachsenenschutzbehörde (KESB)
    • Betroffener
    • Nahestehender Person
    • Person mit einem rechtlich geschützten Interesse
  • Grund
    • Handlung / Unterlassen
      • Des Beistandes
      • Der von der Erwachsenenschutzbehörde (KESB) beauftragte Drittperson / Stelle

Drucken / Weiterempfehlen: